18.11.2022 Krieg gegen die EU-Bürger

                - Wie sich Deutschland selbst zerstört in 10 Schritten

Schaffen sich Deutschland, Österreich und die EU selbst ab?
Das heutige Freitagstippvideo hat es thematisch in sich, denn wir schlüsseln in 10 verschiedenen Bereichen auf, wie – ich kann es einfach nicht anders sagen - gegen die Bevölkerung Krieg geführt wird.
Wir haben diverse Krisenherde und Agendathemen – sie haben jedoch alle etwas gemeinsam.
Ist der größte Feind vielleicht sogar im Inneren?

07.11.2022 Die von der Leyens haben ein ernstes Problem!

Im EU-Parlament stehen die geschäftlichen Aktivitäten des Ehemanns von Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen derzeit im Fokus. ? Es geht um die fragwürdige Vergabe von Fördergeldern an Pharmaunternehmen, bei denen Heiko von der Leyen eine tragende Rolle spielt.

➡️ Fest steht: Die von der Leyens haben ein ernstes Problem!

10.10.2022 Bericht aus Brüssel III:

                Mafia-Deals, kaputte Ponys, Blackout auf der Damentoilette

00:00 Restart 00:30 Keine Anmod aber Rückblick 01:24 EU FCK NEWS I 04:25 Die Karriere der Ursula vonderLeyen Teil 1 06:37 Sonneborn Stellungnahme zu vd Leyens State of the Union 11:19 Die Karriere der Ursula vonderLeyen Teil 2 13:10 Gastauftritt Marco Bülow "Lobbyland"-Vortrag Impressionen 16:10 EU FCK NEWS II 19:00 Die Karriere der Ursula vonderLeyen Teil 3 20:40 Martin zu Olaf (nicht Scholz) 23:51 Abspann mit guter Musik 25:04 Herzlichen Glückwunsch Wolfgang Schäuble zum 80sten 27:09 Aufstehn

Brandgefährlich wie nie zuvor! Repto–Bilderberg –Uschi

Ursula von den Bilderbergern: Der globalistische Hintergrund der EU-Chefin

Wer ist eigentlich Ursula von der Leyen, die offiziell mächtigste Frau Europas, wirklich? Welche Ideologie vertritt sie und wessen Agenda setzt sie um? Die deutsche Politikerin ist nicht nur ein „Ziehkind“ von Ex-Bundeskanzlerin Angela Merkel, sondern durch ihren kosmopolitischen Hintergrund auch Teil der EU-Nomenklatura. Und nun schreckt sie nicht einmal mehr davor zurück, mit ihrer fanatischen Kriegstreiberei, mit der die EU in den Ukraine-Konflikt gezogen wird, die Gefahr eines Dritten Weltkrieges anzuheizen!

„Todesstrafe ist EU Rechtsbestandteil“

Eigentlich wurde die Todesstrafe in allen EU-Mitgliedsstaaten abgeschafft. Im heutigen Zeitgeist gilt sie selbst bei Schwerverbrechern wie Mördern, Terroristen, Vergewaltigern und Kinderschändern als Tabu. Die wenigsten wissen allerdings, dass es für Brüssel hierbei mehrere Ausnahmen gibt, die Staatsorganen das Töten von Menschen erlauben. Und zwar wenn sie gegen die Obrigkeit aufbegehren, dann legitimieren die EU-Gesetze auch die Anwendung der äußersten Gewalt, denn für die Absicherung ihrer Macht tun die Globalisten anscheinend alles.

26.09.2022 Absolute Mehrheit für Rechtsbündnis

Nach Auszählung fast aller Wahlkreise ist klar: Der Wahlerfolg für das Rechtsaußen-Bündnis ist noch etwas größer als zunächst angenommen.

Sie ist bereit - das ist die Botschaft Giorgia Melonis nach dem Erdrutschsieg der italienischen Rechten. "Von den Italienern hat es in dieser Parlamentswahl einen klaren Auftrag geben. Einen klaren Auftrag für eine Mitte-Rechts-Regierung unter Führung der Fratelli d'Italia", so Meloni.

Im Laufe des Vormittags, nach Auszählung fast aller Wahlkreise, wurde deutlich: Der Wahlerfolg für das Rechtsbündnis ist sogar noch etwas größer als zunächst angenommen. Laut Zahlen des Innenministeriums kommt die Wahlallianz aus Melonis Fratelli d'Italia - zu deutsch: Brüder Italiens -, der Lega Matteo Salvinis und Silvio Berlusconis Forza Italia auf rund 44 Prozent der Stimmen. Damit erreicht die Rechte die absolute Mehrheit sowohl in der Abgeordnetenkammer als auch im Senat.

25.09.2022 Antwort der italienischen Wähler und Wählerinnen

23.09.2022 Von der Leyen droht rechten Parteien in Italien: „Wir haben Werkzeuge“

Am Sonntag finden in Italien Wahlen statt. Die Allianz aus konservativen und rechten Parteien führt in Umfragen deutlich. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat derweil Konsequenzen angedeutet, sollten diese Parteien im Falle ihrer Wahl demokratische Grundsätze der EU verletzen.

Matteo Salvini, der Chef der rechtspopulistischen Lega, reagierte empört auf den Kommentar von der Leyens und nannte ihn „eine schäbige Drohung“. Von der Leyen vertrete alle Europäer, „wir alle bezahlen ihr Gehalt“, sagte der frühere Innenminister am Freitag in einem TV-Interview.

Er sprach von einer „ekelhaften und arroganten Drohung“. Die Lega-Abgeordneten im Europaparlament kündigten an, den Vorfall prüfen lassen zu wollen, wie die Nachrichtenagentur Ansa schrieb. „Die Präsidentin der EU-Kommission muss sich entschuldigen und das Votum der Italiener respektieren“, forderten sie.

08.07.2022 EU-Parlamentarier fordern den Rücktritt der Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen. Grund: Sie sei Teil eines gigantischen Covid-19-Wissenschaftsbetrugs und einer Propaganda-Kampagne. Aufgrund ihrer Aktivitäten und der großen Interessenskonflikte solle sie zurücktreten. Kla.tv untersucht die Aktivitäten Ursula von der Leyens etwas näher und kommt zu Ergebnissen, die auf die Titelseite jeder Zeitung gehören!