Stand 27.01.2020

01.02.2020 - NKH02 für VKH42/2019 - "Rasta" jetzt Novus - Schwabach. Nachkontrolle für das im August 2019 im Alter von ca. 3 Monaten aufgrund meiner positiven Vorkontrolle vermittelte Hundemädchen. Die Vermittlung erfolge über Ein Herz für Streuner e. V.

25.01.2020 - VKH03 - "Gaia" - Hilpoltstein. Positive Vorkontrolle für dieses Hundemädchen, das sich noch in Ungarn befindet und im März 2020 mit 4 Monaten ausreisen kann. Die Vermittlung erfolgt durch Happy Dog Ungarn e. V.

 

Reaktion der Organisation:

"Danke herzlich, das ist der ausführlichste Bericht den ich je bekommen habe.?Sie bekommen Gaia"

 18.01.2020 - NKH01 für VKH35/2019 - Kelly - Berngau. Positive Nachkontrolle für dieses süße Welpenmädchen für das die Vorkontrolle sehr kurzfristig notwendig war damit sie noch auf den Transport konnte. Die Vermittlung erfolge über Ein Herz für Streuner e. V.

 

Reaktion der Organisation:

"Hallo Marion, 
Vielen lieben Dank für die Fotos und den Bogen.
Schön, dass die Fellnase gut aufgehoben ist! So soll es sein. Danke für deine Unterstützung! Viele Grüße"

xx.01.2020 - VKH02 - "Marisol" - Wendelstein. Nicht stattgefundene Vorkontrolle für ein ca. 2018 geborenes Podenco-Mix-Mädchen, der man den Unterkiefer weggeschossen hatte. Die Klinik, die sie behandelt hat, konnte nahezu ein Wunder vollbringen und den Kiefer so gut rekonstruieren, dass Marisol wieder vollständig selbständig fressen kann und die Optik nicht zu sehr beeinträchtigt ist. Die Vermittlung erfolgt durch Salva Hundehilfe e.V.

Mitteilung der Organsiation am 13.01.2020:

"Die Leute haben es sich gerade anders überlegt. Danke, dass du uns unterstützt hättest und hoffentlich bis bald mal wieder."

18.01.2020 - Fine ist wohlbehalten in seinem Zuhause angekommen.

 

12.01.2020 - VKH01 - Fine - Heideck. Positive Vorkontrolle für den ca. 12jährigen Hund, der am 17.01.2020 ausreisen könnte. Die Vermittlung erfolgt durch die Tierrettung Portugal e. V.

 

Reaktion der Organisation:

"Also ich hoffe, dass ich dir bald einfach die schönen Bilder vom Transport und der Ankunft im neuen Zuhause schicken kann. Vielen vielen lieben Dank!!!"

16.01.2020 - Zora und Feli sind wohlbehalten in ihrem neuen Zuhause angekommen.

 

08.01.2020 - VKK01 - Zora und Feli - Schwaig. Positive Vorkontrolle für diese beiden Katzenmädchen, die unbeabsichtigter Nachwuchs einer aus Spanien adoptierten Katze sind, die  vor der Kastration leider ausgebüchst ist. Der Kastrationstermin steht jetzt für Mitte Januar endgültig an.

 

Feli

 

Die Vermittlung erfolgt privat. Ich habe mich vor der VK versichert, dass es sich nicht um "Vermehrer" handelt.

Die Mamakatze wurde von einer sehr engagierten Tierschützerin adoptiert und die ärgert sich sehr, dass ihr dieser Lapsus passiert ist. Sie wollte jedoch die Babies auch nicht einfach "wegmachen" lassen.

 

Reaktion der Vermittlerin:

"Uihhhh.....das freut mich!!!! ❤❤❤
Vielen vielen Dank Marion"