Stand 01.01.2018

 

 

  positiv negativ grundsätzlich positiv anstehend nicht notwendig  / sinnvoll / möglich
Vorkontrollen Hunde 9 1 1 0 2
Nachkontrollen Hunde 1 0 0 0 0
Vorkontrollen Katzen 1 0 1 0 0
Nachkontrollen Katzen 1 0 0 0 0
Vorkontrollen Pferde 1 0 0 0 0

01.01.2018 - Tango wird am 11.02.2018 bei seinen Adoptanten ankommen.

 

03.12.2017 - VKH13 - "Tango" - Roth. Positive Vorkontrolle für diesen 10monatigen schwarzen mutmaßlichen Labradormixrüden, der von Hope4friends e.V. vermittelt wird. Er ist lt. Beschreibung ein sehr lustiger und verspielter Welpe.

12/2017 - Ice wurde anderweitig vermittelt.

 

02.12.2017 - VKH12 - "Ice" - Schwarzenbruck. Negative und kürzeste Vorkontrolle meiner bisherigen Laufbahn. Bereits 5 Minuten nach Beginn des Gespräches hat sich die Interessentin gegen die Adoption des Mischlingsrüden entschieden. Grund: da er erst 3 Monate alt ist und sie im 3. Stock ohne Aufzug es nicht bewältigen kann wenn er noch nicht stubenrein ist.

Sie ist eine kleine, gebeugte und schüchterne Frau, die absolut unter der Fuchtel ihres unsympathischen Freundes steht. Er hat überhaupt keine Ahnung von Hunden und war der Meinung, dass Ice ja auf das Laminat im Wohnzimmer pinkeln könnte - das kann man dann ja wegwischen. Dann müsse man nicht zu jeder Tages- und Nachtzeit mit ihm vor die Türe gehen. Außerdem würde die Hundeschule Ice ja wohl beibringen stubenrein zu werden. Das hat er so nebenbei in unser Gespräch geworfen währenddessen er mit 2 Fernbedienungen und dem Fernseher herum gespielt hat. Ice wird durch SpecialDogs e.V. vermittelt.

01/2018 - Gerade erreichte mich auf meine Nachfrage die Nachricht, dass sich die Interessentin für eine andere Hündin - "Silja" - als Endstelle entschieden hat. Laika sucht nun weiter und wird von der Tiernothilfe Casa Katharina e. V. vermittelt.

03/2018 - Laika wurde vermittelt.

 

06.11.2017 - VKH11 - "Laika" - Pilsach. Positive Vorkontrolle als Pflegestelle mit Option auf Endstelle für eine 3jährige Hündin, die sich derzeit noch in einem Shelter in Rumänien befindet. Die Vermittlung erfolgt über Tiernothilfe Casa Katharina e. V.

04.11.2017 - Aufgrund von Differenzen zwischen ihr und der vermittelnden Organisation ist die Interessentin zurück getreten.

 

01.11.2017 - VKH10 - "Moses" - Hilpoltstein. Positive Vorkontrolle für einen ca. 2,5 jährigen Hund, der in Bukarest gefunden wurde und dem die Rute amputiert werden musste. Die Vermittlung erfolgt über die Organisation The homeless dogs e. V.

03.10.2017 - VKP01-"Philou" - Röttenbach/Pleinfeld. Absolut positive Vorkontrolle für eines von 3 Ponies, die vor dem Schlachter gerettet und wieder aufgepäppelt wurden. Die Vermittlung erfolgt durch die Organisation Global Chance for Animals e. V.

27.09.2017 - VKH09-"Peanut" - Röthenbach. Positive Vorkontrolle für den kleinen, 10jährigen und fast blinden Mischling. Vermittlung über TierEngel-Grenzenlos e. V.

 

02.10.2017 - Soeben wurde mir bestätigt, dass Peanut nach Röthenbach ausreisen darf.

07/2017 - VKH08-"Summer" - Schwarzenbruck. Diese Vorkontrolle fand trotz Terminierung nicht statt, da der Vater schwerkrank auf der Intensivstation liegt und es nicht klar war wie es weiter geht. Die Vermittlung erfolgt über Animal Hope Varna.

09.07.2017 - VKH07-"Hanni" - Pyrbaum. Positive Vorkontrolle für diese süße Knutschkugel, die leider gesundheitlich nicht so ganz auf der Höhe ist. Das schreckt die Interessenten aber nicht, die sich in die Franzosendame verliebt haben. Die Vermittlung erfolgt über Bulldogssearchhome im Rahmen der Vermittlungshilfe, da Hanni in einer ganz normalen Familie im Rudel lebt und dort aufgrund ihrer gesundheitlichen Probleme nicht mehr bleiben kann.

02.07.2017 - VKH06-"Mindy" - Schwabach. Positive Vorkontrolle - die Vermittlung durch die Tiernothilfe Casa Katharina e. V. wurde bestätigt.

05/2017 - VKH05-"Bert" - Schwabach. Diese Vorkontrolle fand nicht statt, da mit der Interessentin aufgrund Nichterreichbarkeit kein Termin vereinbart werden konnte. Die Vermittlung sollte über Ungarische Fellnasen in Not statt finden.

12.08.2017 - habe heute die gute Botschaft erhalten:

"Benny ist am 29.04 zu seiner neuen Familie  gezogen."

 

23.04.2017 - VKK02-"Benny" - Buchberg. Positive Vorkontrolle für diesen agilen Freigängerkater, der von der Tierhilfe Schweinfurt vermittelt wurde.

2017 - Bongo wurde anderweitig glücklich vermittelt.

 

23.04.2017 - VKH04-"Bongo" - Rednitzhembach. Eine eigentlich positive Vorkontrolle entwickelte sich nach Übergabe des Hundes zum absoluten Chaos. Im Nachhinein stellten sich psychische Probleme in der Familie heraus und Bongo wurde kurzfristig wieder an eine Pflegestelle des Vereins Pfotenhilfe Andalusien abgegeben.

13.08.2017 - Traurige Nachricht -

"Hallo Marion, die Vermittlung kam zustande, allerdings musste Merry leider letzten Monat eingeschläfert werden. Es stellte sich heraus, dass aufgrund der schweren Mangelernährung im Vorfeld der Magen-Darm Trakt so sehr geschädigt war, dass sie keine Nahrung bei sich behalten konnte und unter ständigem Durchfall litt. Wir haben uns dann nach Absprache mit zwei Tierärzten entschlossen sie einzuschläfern zu lassen."

 

27.02.2017 - VKH03-"Merry" - Spalt. Positive Vorkontrolle für die 6monatige Hündin, die von Geburt aus blind ist. Sie ist eine Malinois, die direkt von einem "Vermehrer" verkauft wurde. Die Käufer erkannten erst spät, dass Merry blind ist und banden sie daraufhin an einer kurzen Leine auf der Terrasse fest und fütterten sie mit Hühnerknochen und altem Brot. Sie wurde von einer Pflegestelle in Andalusien gerettet - kann dort aber nicht lange bleiben. Einen blinden Hund zu vermitteln ist äußerst schwierig und nach meinen Recherchen muss man trotzdem die "Anlagen" dieses Herdenschutzhundes berücksichtigen und darf die Blindheit nicht in den Vordergrund stellen. Die Vermittlung erfolgt über den Verein Tierschutz Andalusien e. V.

07/2017 - Lina geht es sehr gut bei ihren Adoptanten.

 

24.02.2017 - VKH02-"Lina" - Roth. Positive Vorkontrolle für diese 2jährige Hündin, die sich schon in Bayern befindet und vom Verein Notpfote Animal Rescue e.V. vermittelt wird.

22.02.2017 - NKH01-"Finn" - Roth. Die Nachkontrolle war überaus positiv bei dem tollen Rüden, für den ich 07/2016 die Vorkontrolle im Auftrag der Tiernothilfe Casa Katharina e. V. gemacht habe und der daraufhin erfolgreich vermittelt wurde.

06.02.2017 - NKK01-"Timba" (Shturcho). Der jetzt ca. 1,5 Jahre alte hübsche Kater wurde im September 2015 aufgrund meiner positiven Vorkontrolle (VK14) durch Streunerhilfe Bulgarien e. V. vermittelt.

Die Nachkontrolle verlief ebenso positiv - Timba hat das große Los gezogen in seiner Familie. Er hat sich zu einem stattlichen stolzen Kater entwickelt, der keinerlei Berührungsängste hat. Die Bommel an meinem Stiefel hat ihm größtes Vergnügen bereitet.

06.08.2017 - Besuch bei Benni. Ich wurde von den Adoptanten eingeladen und kann nur sagen, dass Ben das große Los gezogen hat. Er liebt seine Adoptanten und sie lieben ihn - ich bin sehr stolz auf diese absolut gelungene Vermittlung.

 

24.01.2017 - sehr positive Vorkontrolle im Doppelpack für VKH01-"Ben" - Roth, einen bildhübschen und herzensguten Mischling, der im Tierheim in Marbella (Spanien) auf ein gutes Zuhause wartet.

 

 

 

 

 

UND

 

24.01.2017 - bedingt positive Vorkontrolle für VKK01-"Leo" - Roth, der als sehr lustiger und extrem neugieriger Kater beschrieben wird und sich ebenfalls im Tierheim in Marbella befindet.

 

Die Beiden werden von dem Verein Helfende Hände e. V. vermittelt.

 

Leo sollte Freigänger werden - leider an einer stark befahrenen Straße genau vor dem Grundstück, das nicht wirklich gesichert ist. Das konnte ich nicht befürworten. Die Familie hat sich schließlich entschlossen erstmal nur Ben zu adoptieren und nach dessen vollständiger Eingewöhnung und entsprechenden Sicherungsmaßnahmen Leo zu sich zu holen - so er denn dann nicht schon vermittelt ist.