14.07.2021 Panikmache auf griechisch:

              auf Delta folgt Lambda

Alpha, Beta, Gamma und Delta sind als Namen für die unterschiedlichen Spielarten des Corona-Virus bereits vergeben. Es ist also nur konsequent, dass nun die Lambda-Mutation ihr pandemisches Unwesen treibt. Während Alpha bis Delta von der WHO als besorgniserregend eingestuft wurden, gilt Lambda – auch bekannt als „Anden-Variante“ bzw. „C.37“ – nur als sogenannte Variante von Interesse. Eine noch nicht peer-reviewte Studie der NYU Grossman School of Medicine in New York verleiht Lambda das Prädikat „eher unspektakulär“.

Delta-Variante mindestens 10-fach weniger gefährlich als frühere Varianten

Erstaunliche Daten aus Großbritannien

Veröffentlicht am 11.07.2021

Public Health England analysiert penibel Varianten und deren Auswirkungen auf die Fallsterblichkeit.

Bis vor zwei Wochen gab es wöchentliche Berichte, in denen der Delta-Variante eine

Fallsterblichkeit von 0,1 % und nach 28 Tagen von 0,3 % attestiert wurde.

Unter dem Strich: Die Delta-Variante ist die harmloseste, die bisher identifiziert wurde.

Sie ist harmloser als jede Grippe.

Damit widersprechen die Daten komplett den Erzählungen der uninformierten Panikpäpste in Deutschland und Österreich, insbesondere auch denen der in Wien.

 

Mehr als die Hälfte aller Delta-Toten in Großbritannien war geimpft.

Weitaus geringere Todesrate bei neuer Variante als bei den alten auf der Insel.

Veröffentlicht am 01. 07.2021

Die Nachricht ist brisant. Und viele würden ihr wohl mit großer Skepsis begegnen, würde sie nicht aus Quellen stammen, die eher dafür bekannt sind, dass sie die Corona-Politik der Regierung unterstützen, als ihr medial Steine in den Weg zu legen. RTL und die Frankfurter Allgemeine berichten unter Berufung auf die britische Gesundheitsbehörde „Public Health England“, dass mehr als die Hälfte der Patienten, die durch die Delta-Variante des Corona-Virus gestorben sind, schon eine Impfung hinter sich hatten: „Bei 117 Toten konnte die Delta-Variante nachgewiesen werden. 50 von ihnen waren vollständig geimpft, 20 davon hatten nur eine Impfdosis erhalten“, heißt es in den Berichten: „Die Gestorbenen waren überwiegend sehr alt oder gesundheitlich bereits sehr angeschlagen, so die Wissenschaftler.“

 

Delta-Panikmache bricht in sich zusammen

"Ansteckender aber weniger gefährlich"

VERÖFFENTLICHT AM 23. Jun 2021

----------------------------------------------

Griechisches Alphabet der Grausamkeiten

Grenzenloser Variantenreichtum

VERÖFFENTLICHT AM 23. Jun 2021