23.05.2024 Haftbefehl-Antrag gegen Netanyahu – Fakten und Analyse

14.04.2024 Naher Osten: Geht das schon wieder los?

#TEAMHEIMAT Der Iran hat in der Nacht seinen ANGEKÜNDIGTEN Vergeltungsangriff gestartet. Wir sollten jetzt nicht durchdrehen sondern erstmal ruhig bleiben und abwarten wie es weitergeht. Kommt eine weitere Reaktion oder nicht, das ist die einzige Frage die sich stellt.

14.04.2024 Iran greift Israel mit Drohnen und Raketen an

Der Iran hat soeben einen Großangriff auf Israel mit Drohnen und Raketen gestartet. Gerade überschlagen sich die Ereignisse, aber eins kann man schon jetzt sagen. Der Weltkrieg hat begonnen und die Lage gerät jetzt komplett außer Kontrolle!

12.01.2024 Großangriff: USA & Briten starten Luftangriffe gegen Jemen - vermieter

Gerade eben ist der Israel-Krieg deutlich eskaliert. Die USA und Grossbritannien haben das Land Jemen angegriffen und massive Luftangriffe geflogen! Damit könnte auch noch der Iran als Vergeltungsaktion mit eingreifen und dann haben wir den Super-Gau.

02.01.2024 Hochbrisant: Iran schickt Kriegsschiffe ins Rote Meer - vermieter

Der Israel-Krieg weitet sich immer weiter aus und droht zu eskalieren. Vorgestern haben die Amerikaner 4 Schiffe der Huthi-Rebellen abgeschossen und deswegen schickt jetzt der Iran höchst persönlich seine eigenen Zerstörer ins Rote Meer. Offenbar ist das Pulverfass im nahen Osten kurz vorm Hochgehen!

16.12.2023 Deutsche Schiffe beschossen: Baerbock’s Reaktion ist unfassbar!

Es ist so weit: Die ersten deutschen Schiffe wurden im Nahen Osten angegriffen. Die deutsche Marine ist vollkommen machtlos und die Reaktion von Baerbock ist unfassbar!

02.12.2023 Wieso hatte Israel nicht die volle Armee an der Grenze?

                Angst vor Strategem 6 | Prof. Dr. Rieck

Es gibt Behauptungen, dass Israel den jüngsten Angriff der Hamas absichtlich ignoriert hat. Als Beleg dafür wird angeführt, dass es frühzeitige Warnungen gab und dennoch Teile der Armee vor dem Angriff abgezogen worden waren. Dieses Video nennt das Strategem 6 als Gegenargument gegen diese Interpretation. Es ist zu beachten, dass man von außen natürlich nie zu 100% sicheren Einschätzungen gelangen kann. Die Spieltheorie lehrt aber, nicht voreilig Schlüsse zu ziehen, sondern die strategisch Aspekte tiefer zu durchdenken.

Es gibt Berichte, dass der ägyptische Geheimdienst Israel vor einem Angriff gewarnt hat. Laut einem Bericht der BBC vom 12. Oktober 2023 hat der Vorsitzende des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten des Repräsentantenhauses, Michael McCaul, erklärt, dass Israel von Ägypten drei Tage vor dem Angriff auf potenzielle Gewalt hingewiesen wurde. Ein ägyptischer Geheimdienstbeamter sagte gegenüber der Associated Press, dass Kairo die Israelis mehrmals davor gewarnt habe, dass “etwas Großes” aus Gaza geplant sei. Premierminister Benjamin Netanyahu bezeichnete die Berichte als “absolut falsch”.

30.11.2023 Dr. Daniele Ganser:

               Gaza, Geheimdienst und Politik (Kayvan Soufi Siavash 18.11.23)

Nach dem Ausbruch des Gazakrieges am 7. Oktober 2023 sprach der Historiker Daniele Ganser mit dem Journalisten Kayvan Soufi Siavash (früher: Ken Jebsen) über die NATO Geheimarmeen, internationale Politik und Geheimdienste.

26.11.2023 Brisant: Israel beschießt UNSERE Friedenstruppe UNIFIL!

Eskalation im Nahen Osten: Israel ist offenbar nicht mehr in der Lage zwischen Freund und Feind zu unterscheiden! Israel hat gestern die europäische Friedenstruppe UNIFIL beschossen und das auch noch während der Waffenruhe.

24.11.2023 Israelischer Moderator kündigt an: Wir werden ALLE töten

Deutschland unterstützt mit seiner Staatsräson genau diese Ideologie.

19.11.2023 Hat der Krieg in Gaza etwas mit Erdgas zu tun?

Das östliche Mittelmeer gehört zu den Regionen, in denen in den letzten Jahrzehnten die wohl weltweit größten neuen Öl- und vor allem Gasfelder entdeckt wurden. Die Erschließung und der Transport des Erdgases sind jedoch kompliziert, ist die Region doch ein geopolitischer Brennpunkt. Nichtsdestotrotz spielt vor allem die EU, die Alternativen zu russischen Energieimporten sucht, mit hohem Einsatz im mediterranen Energiepoker mit und gerät damit in einen weiteren Interessenkonflikt zu den USA. Auch vor Gaza befinden sich Erdgasvorkommen, die eigentlich noch in diesem Jahr erschlossen werden sollten. Da wundert es kaum, dass es im Internet Stimmen gibt, die die jüngste Eskalation in der Region in eine Verbindung mit dem internationalen Energiepoker bringen. Doch das ist zu weit hergeholt. Spannend ist die Debatte aber auch so. Von Jens Berger. […]

15.11.2023 Der 100-jährige Krieg in Palästina. Was kommt als Nächstes?

Die Kämpfe im Gaza-Streifen können nicht gut ausgehen. Wenn der gesamte Nahe Osten in Flammen aufgeht, wird es nur noch wenig bis zu einem Weltkrieg geben.

02.11.2023 Rückspiegel: Die Islamisten wollen mehr als Israel

Was heißt es konkret, dass die Sicherheit Israels deutsche Staatsräson ist? Für die Bundesregierung nicht so viel, wie jüngst das Abstimmungsverhalten in der UNO zeigte. Dabei sollte es tatsächlich Staatsräson sein, nicht nur wegen der Vergangenheit, denn wenn Israel fällt, ist Europa das nächste Ziel der Islamisten.

02.11.2023 Joe Bidens Gaza-Debakel:

                Wie Biden den Nahen Osten in eine Krise stürzt

Wie hat eine einzige Rakete die Chancen von Joe Biden bei den nächsten US-Präsidentschaftswahlen zerstört? Wenn es Israel nicht gäbe, müsste Amerika es erfinden, sagte US-Präsident Biden bei seinem Besuch in Tel Aviv. Doch was verbirgt sich hinter diesen Worten? Wovor wurde der Chef des Weißen Hauses von der New York Times gewarnt? Ist Washington bereit, einen groß angelegten Krieg im Nahen Osten zu beginnen? Und wie hat eine einzige Rakete die Chancen von Joe Biden bei den nächsten US-Präsidentschaftswahlen zerstört?

31.10.2023 Gaza im Chaos:

                Das Geheimnis, das Israel und die USA verbergen | Analyse

31.10.2023 Netanjahu bestätigt Geheimdokument zur Eroberung Gazas!

Seit einigen Tagen macht ein Dokument die Runde, wonach Israel ganz Gaza annektieren und die 2 Mio. Palästinenser vertreiben will. Wenn das war ist, dann wäre das ein riesiger Skandal! Aber jetzt hat Premierminister Netanjahu die Echtheit dieses Dokuments bestätigt und das ist wirklich krass!

28.10.2023 Soldaten bereits in Zypern – KSK trainiert Einsatz in Gaza!

Offenbar steht ein großer Einsatz der Bundeswehr in GAZA kurz bevor! Die Bundesregierung hat unsere Soldaten bereits nach Zypern verlegt und die KSK trainiert dort die Befreiung der Geiseln. Dieser Eingriff von Deutschland in den Israel-Krieg ist äußerst brisant.

21.10.2023 Gaza-Klinik und Psychokrieg

Der vorläufige makabre Höhepunkt der Kriegseskalation im Nahen Osten ist die Bombardierung des Al Ahli-Krankenhauses in Gaza. Das Hospital war Fluchtort für circa ein Tausend Zivilisten aus dem nördlichen Gaza, weil sicher geglaubt. Dazu noch das Personal und 600 Patienten – das 8-fache der Soll-Kapazität. Die Schutzsuchenden kampierten dem Hof, wo ein Geschoss im Feuerball einschlug. Die beiden Konfliktparteien beschuldigen sich gegenseitig dafür. Die beiden scheuen nicht vor Fakes zurück. Welche Art der Munition war das, aus welcher Richtung kam das Geschoss und mit welchen Mitteln der Psychokrieg um die Deutungshoheit geführt wird – im InfraRot-Podcast Dunst der Stunde.

21.10.2023 Hat Israel die Hamas absichtlich eindringen lassen

               (Strategem 34)? Vermutlich nicht!

Es gibt die Vermutung, dass Israel bewusst Warnungen ignoriert hat, dass die Hamas angreifen könnten. Dieses Video nennt mehrere Gründe, wieso das nicht der Fall gewesen sein wird und Israel stattdessen wirklich auf kaltem Fuß erwischt wurde. Dies ist ein Folgevideo auf das letzte Woche veröffentliche Video.   Wie beim vorherigen Video gilt, dass zwischen dem Zeitpunkt, zu dem dieses Video aufgenommen wurde, und dem Zeitpunkt, an dem Sie es sehen können, neue Informationen zu den Ereignissen in Israel verfügbar sein können. Die aktuelle Lage: In den letzten Tagen haben verschiedene Nachrichtenquellen über die Eskalation der Gewalt zwischen Israel und der Hamas berichtet. Die Hamas hat Israel angegriffen und Geiseln genommen. Israel hat daraufhin Luftangriffe auf Gaza durchgeführt und bereitet eine Bodenoffensive vor. Die genauen Daten der Angriffe sind nicht bekannt, aber es gibt Berichte, dass mehr als 1.400 Menschen in Israel getötet und rund 3.000 verletzt wurden. Zudem wurden 199 Menschen als Geiseln verschleppt. Geheimdienste zahlreicher Länder lokalisieren die Geiseln. Die Hamas beschuldigt Israel, ein Krankenhaus in Gaza bombardiert zu haben, während Israel den Islamischen Dschihad dafür verantwortlich macht. Die humanitäre Lage in Gaza ist besorgniserregend, da es an Strom, Wasser und Nahrungsmitteln mangelt. Es gibt eine “Verschwörungstheorie”, die besagt, dass Israel den Anschlag der Hamas auf Israel wissentlich zugelassen hat. Eine False-Flag-Attacke ist eine Taktik, bei der eine Regierung oder eine andere Organisation einen Angriff durchführt und ihn dann einer anderen Gruppe zuschreibt, um einen Vorwand für eine militärische Intervention zu schaffen. Es gibt jedoch keine Beweise oder auch nur wesentliche Indizien dafür, dass Israel den Anschlag zugelassen hat oder dass es sich um eine False-Flag-Attacke handelt. Die meisten Experten sind sich einig, dass die Hamas für den Angriff verantwortlich ist. Es gibt jedoch einige Indizien, die von Verschwörungstheoretikern als Beweis für ihre Theorie angeführt werden. Einige behaupten, dass es seltsam sei, dass die Hamas einen so großen Angriff durchführen konnte, ohne dass Israel davon wusste oder ihn verhindern konnte. Andere weisen darauf hin, dass Israel in der Vergangenheit ähnliche Taktiken angewendet hat und dass es daher wahrscheinlich ist, dass es auch in diesem Fall eine False-Flag-Attacke durchgeführt hat. Es gibt jedoch keine Beweise dafür, dass dies der Fall ist.

14.10.2023 Hamas greift Israel an: spieltheoretische Überlegungen

Hamas beginnt einen Krieg gegen Israel, den sie vermutlich nicht gewinnen können. Wie ist das aus rationaltheoretischer Sicht zu bewerten? Welche Absichten verfolgt die Hamas? Zwischen dem Zeitpunkt, zu dem dieses Video aufgenommen wurde, und dem Zeitpunkt, an dem Sie es sehen können, werden neue Informationen zu den Ereignissen in Israel verfügbar sein. Darüber hinaus ist der Nahostkonflikt, insbesondere das Thema der Ereignisse in Israel, äußerst komplex, und niemand hier gibt sich als Experte aus, um plumpe Kritik vorzubringen. Dieses Video wurde erstellt, weil Sie, liebe Zuschauer, als Konsumenten von Informationen die Meinung von Prof. Dr. Christian Rieck wertschätzen, und Sie verstehen, dass niemand in diesem Thema einen vollständigen Überblick hat. Ziel ist es aus den unvollständigen Informationen, die wir haben, etwas Sinn in der Welt zu bringen. Das ist alles, was wir erstmal tun können. Was wir zusammenfassen können: Die Hamas hat am 7. Oktober 2023 einen Angriff auf Israel gestartet. Die Gruppe hat 5000 Raketen abgefeuert und ihre ca. 1000 Kämpfer in das israelische Gebiet geschickt. Der Angriff ist der schwerwiegendste seit dem 11-tägigen Krieg im Jahr 2021. Israel hat daraufhin mit Luftangriffen reagiert. Eine Analyse aus spieltheoretischer Sicht zeigt, dass die Hamas möglicherweise eine List (Strategem) angewendet hat, um die Gegenseite zu täuschen und einen groß angelegten Angriff durchzuführen, den die andere Seite nicht erwartet hatte. Das Strategem 27, "Verrücktheit vortäuschen", ist eine möglich angewandte Strategie. Dieser Ansatz zielt darauf ab, die andere Seite in die Irre zu führen und deren Wahrnehmung zu manipulieren.

14.10.2023 Israel droht mit nuklearem Weltuntergang: Die Samson-Option

14.10.2023 „Stoppt Angriffe auf Gaza oder es droht ein riesiges Erdbeben“

Kurz vor dem Großangriff auf Gaza hat der Iran heute Mittag eine letzte Warnung an Israel abgegeben. Der Iran sagt: „Stoppt Angriffe auf Gaza oder es droht ein riesiges Erdbeben“ Das ist eine gefährliche Warnung und klingt nach einen massiven Gegenangriff!

14.10.2023 Deutsche Hilfe für Israels A-Bombe

Die Entwicklung der israelischen Atomwaffe war ohne deutsche Unterstützung unmöglich, denn die USA sperrten sich. Der damalige Bundeskanzler Konrad Adenauer machte einen Deal mit Israels Staatschef Ben Gurion, der auch den Holocaust-Organisator Adolf Eichmann betraf.

14.10.2023 Nahost-Krieg: Spiel mit dem nuklearen Feuer?

Die Kämpfe zwischen Israel und der Hamas könnten die ganze Region in Brand setzen, fürchtet der politische Kommentator Huseyin Özoguz im AUF1-Interview. Denn erstmals scheint Israel militärisch geschwächt, die US-Marine bringt sich im östlichen Mittelmeer bereits in Stellung. Und eine erste Politikerin fordert den Einsatz von Atomwaffen.

13.10.2023 Juden und Moslems:

                Wir können diesen Krieg nicht verstehen und nicht lösen

Die blutüberströmten Leichen in diesem Krieg schreddern das Toleranzgeschwafel des Westens. Sie katapultieren uns in eine Realität, die wir nicht begreifen können, von der wir uns abwenden wollen. Wir müssen auf die Hintergründe des biblischen Hasses hinweisen, die nicht jedem gefallen werden… Wir dürfen nicht den tödlichen Fehler machen, dass wir glauben, wir könnten hier unbeschadet für eine Seite Stellung beziehen. Und: Wir können diesen Krieg mit unserem Geist nicht erfassen und verstehen. Wir können nur verstehen, dass wir uns heraus halten müssen. Ein Plädoyer für einen dritten Weg von AUF1-Chefredakteur Stefan Magnet: Nicht Israel, nicht Palästina, sondern Europa!

Druckversion | Sitemap
© Marion Henneberg